Russland mit der weltweit höchsten Alphabetisierungsrate (99,6%) ist aufgrund seiner globalen Bildungsstandards und erschwinglichen Kosten als Ziel für höhere Studien bei internationalen Studenten immer beliebter geworden. Tatsächlich sind die Kosten für MBBS in Russland im Vergleich zu anderen Ländern durchaus angemessen.

In den letzten 15 bis 20 Jahren hat die Zahl der internationalen Studenten, die in die Russische Föderation kommen, stark zugenommen. speziell für die MBBS-Zulassung in Russland. Jedes Jahr absolvieren Tausende indischer Studenten die bekannteren russischen Universitäten. Infolgedessen haben die medizinischen Hochschulen in Russland für indische Studenten einen massiven Zustrom von Zulassungsanträgen verzeichnet.

Russland ist die Heimat einiger der besten MBBS-Hochschulen in Europa und sogar der Welt. Diese medizinischen Institute arbeiten unter der Aufsicht des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation. Sie sind im Verzeichnis der medizinischen Fakultäten der Weltgesundheitsorganisation aufgeführt. Studenten aus verschiedenen Teilen der Welt reisen in das Land, um MBBS in Russland zu studieren. Ein Großteil dieser internationalen Studenten besteht aus Indern.

MBBS in Russland gilt als eines der fortschrittlichsten der Welt, was sich in den gut ausgestatteten Labors und Klassenzimmern seiner Universitäten zeigt. Die Lehrmethoden und -standards sind außerordentlich hoch und können einen Studenten für die Ausübung seiner medizinischen Karriere in jedem Land fit machen. Die Sitzungen an medizinischen Universitäten in Russland beginnen im September und sind jedes Jahr in zwei Semester unterteilt.

Hauptvorteile des Studiums von MBBS in Russland:

1. Abschlüsse russischer Universitäten werden von MCI, der UNESCO und der WHO anerkannt.

2. Keine Aufnahmeprüfungen, keine Spenden. Die Studierenden müssen zum Zeitpunkt der Zulassung nicht zu einer Aufnahmeprüfung erscheinen oder eine Spende bezahlen.

3. Erschwingliche Studiengebühr.

4. Das Zulassungsverfahren ist einfach und schnell.

5. Die Lebenshaltungskosten sind erheblich niedrig und wirtschaftlich.

6. Russische medizinische Universitäten bieten Studenten eine Krankenversicherung an, die alle Kosten für medizinische Behandlungen während ihres Aufenthalts im Land abdeckt.

7. Komfortable Herberge Unterkunft.

8. MBBS in Russland in englischem Medium.

9. Betonung intelligenter Aspekte im Unterricht.

10. Mäßiges Klima das ganze Jahr über.

11. Russland ist ein Paradies für Reisende und hat einen der historisch bedeutendsten Orte der Welt. Es gibt auch genügend Möglichkeiten für Studenten, an sozialen Aktivitäten, kulturellen Treffen, Konferenzen und Exkursionen teilzunehmen, die von den Universitäten organisiert werden.

12. Die Schüler werden eine wundervolle Zeit haben, Russland zu erkunden, und können die schönen Rituale und Praktiken der Russen kennenlernen.

13. Russland bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis – Studenten können die Vorteile eines Studiums hier viel besser nutzen als MBBS in anderen Ländern.

14. Die Anzahl der Schüler in jeder Klasse an medizinischen Hochschulen in Russland ist im Vergleich zu anderen Ländern viel geringer, so dass die Lehrer jedem Schüler individuelle Aufmerksamkeit schenken können

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein